CARNITINE >caps - "Abnehmen"

  • 500 mg reines L-Carnitin
  • fördert den Fettsäurenstoffwechsel – Gewichtsreduktion
  • leistungssteigernd durch bessere Fettverwertung

 

CARNITINE >caps

ist eine moderne L-Carnitinformulierung mit Cholin und B Vitaminen, entwickelt für die Energiegewinnung aus dem Fettdepot. L-Carnitin ist beim Fettsäurenstoffwechsel behilflich, Choline scheint dabei eine unterstützende Rolle zu spielen. Die Vitamine Niacin und Thiamin sind essenziell im Energie- und Fettsäurenstoffwechsel. L-Carnitin ist eine wichtige Aminosäure, die dafür sorgt, dass Fett zu den Muskeln transportiert wird, um zur Energiegewinnung verbrannt zu werden. Durch die bessere Verwertung von Fett fördert es die Gewichtsreduktion und die sportliche Leistungsfähigkeit.

Was ist L-Carnitin?

 

L-Carnitin ist eine natürlich vorkommende, chemische Verbindung, die aus den Aminosäuren Lysin und Methionin besteht. Diese Substanz spielt eine essenzielle Rolle im Energiestoffwechsel (Fettstoffwechsel und Glukosestoffwechsel) der Zellen im menschlichen Körper, denn L-Carnitin fungiert als Rezeptormolekül für aktivierte Fettsäuren. Langkettige Fettsäuren können beispielsweise nur gebunden an L-Carnitin durch die Mitochondrienmembranen transportiert werden.

 

Was bewirkt L-Carnitin?

 

Wird eine Körpergewichtsabnahme mittels Sport und Diät angestrebt, wird L-Carnitin mitunter als Ergänzung empfohlen. Durch zusätzliche Einnahme dieser oftmals als Fatburner bezeichneten Substanz, kann man einen besseren Umsatz der Fettsäuren erreichen.

Sportler, v.a. Ausdauersportler, nehmen L-Carnitin häufig nahrungsergänzend zu sich, da dadurch Leistungssteigerungen erzielt werden können. Hauptsächlich auf die Regeneration nach großer sportlicher Anstrengung wirkt sich die Einnahme positiv aus.

 

Obwohl L-Carnitine schon seit einigen Jahren im Fitness-, Breiten- und auch im Leistungssport als leistungssteigerndes Nahrungsergänzungsmittel genutzt wird, gibt es kontroverse Meinungen hinsichtlich der Wirkungsweise. Experten wie Dr. Cully sind auf Grund von Studien von der positiven Wirkung einer zusätzlichen Carnitineinnahme auf den aeroben und anaeroben Stoffwechsel der Muskulatur (Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel) überzeugt.

 

In der vorliegenden Studie wird die Wirksamkeit des L-Carnitins als Mittel zur Gewichtsreduktion aus wissenschaftlicher Sicht beurteilt:

Im Jahre 2002 haben Wissenschaftler der Universität Leipzig erstmals nachgewiesen, dass L-Carnitin als Nahrungsergänzung den Abbau von langkettigen Fettsäuren auch ohne L-Carnitin-Mangel steigern kann. Sowohl vor als auch nach zehntägiger Nahrungsergänzung erhielten die Probanden markierte Fettsäuren mit einer Mahlzeit. Anschließend wurde markiertes CO2 als Abbauprodukt der markierten Fettsäuren in der Ausatmungsluft gemessen. Die Wissenschaftler beobachteten einen signifikanten Anstieg an markiertem CO2 in der Ausatmungsluft, was auf eine deutliche Steigerung der Fettverbrennung nach L-Carnitin-Einnahme hinweist. Diese ersten Befunde wurden erneut durch eine Forschungsgruppe der Universität Rostock bestätigt. Die Wissenschaftler wiesen darauf hin, dass diese Studienergebnisse wichtig für alle sind, die sich sportlich betätigen und die aktiv ein gesundes Körpergewicht anstreben, sowie für Menschen mit erhöhtem Energiebedarf.

 

 

 

 

Nährwertangaben & Dosierung
Carnitine_210x55.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB